Dringender Spendenaufruf

Viola im Dezember 2012
Viola im Dezember 2012

Bereits seit letztem Jahr begleiten und unterstützen wir Viola und ihre ugandischen Helfer bei ihrem Kampf um die Gesundung ihrer Augenkrankheit. Nach diversen Behandlungen stellt sich zwar mittlerweile vorübergehende Schmerzfreiheit ein, doch endgültig geheilt ist Viola noch immer nicht. Daher bitten wir um Ihre finanzielle Unterstützung bei der Realisierung ihrer aktuellen, für den langfristigen Erfolg unabdingbaren Behandlung, die alles in allem ca. 600 - 1000 Euro kosten wird (ca. 280 Euro für die OP, der Restbetrag entfällt auf die stationären Behandlungskosten von ca. 22,47 Euro pro Tag sowie die Nachsorge). Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0